LOADING

Bing Ads

by Lucas Per Juni 11, 2019

Was sind Bing Ads?

Bing Ads (Bing Anzeigen) war früher als Microsoft adCenter und MSN adCenter bekannt, bevor Microsofts Suchmaschine 2009 in Bing umbenannt wurde. Bing Ads ist für Bing, was Google Ads für Google ist. Es ist die PPC (Pay-per-Click) Werbeplattform für Werbetreibende, die sowohl in den Suchmaschinen von Bing als auch in Yahoo! werben.

Obwohl Bing und Yahoo! nicht annähernd so beliebt sind wie der King of Search Google, suchen die Leute immer noch aktiv auf diesen Seiten. Das bringt Bing Ads dazu, einen Blick auf die Werbetreibenden zu werfen. Je nach Nische könnte es sogar sinnvoller sein, in Bing zu investieren als in Google Ads. Da Bing die weniger beliebte Suchmaschine ist, kann die Werbung – je nach  Keywords die Sie ansprechen wollen – günstiger sein.

Wie Google ordnet Bing sowohl organische als auch bezahlte Suchergebnisse ein. Die organischen SERP´s sind der Ort, wo Websites gerankt werden. Weil es einige Zeit in Anspruch nehmen kann, organisch in einem Suchergebnis in Bing oder Yahoo! zu ranken, sind Anzeigen eine weitere Option für Webseitenbesitzer.

 

Wie funktionieren Bing Ads?

Werbetreibende haben die Möglichkeit – wie bei Google Ads – ein Gebot für ein Keyword abzugeben. Bing wählt daraufhin den maximalen Betrag den ein Werbetreibende bereit ist pro Klick (PPC) auf seine Anzeige zu zahlen. Die Click Through Rate (CTR) der Anzeige bestimmt daraufhin, wie häufig sie gezeigt wird. Werbetreibende können ihre Anzeigen auf eine bestimmte Zielgruppe beschränken und das Angebot erhöhen, wenn die Anzeige von einem Suchmaschinenbenutzer einer bestimmten Zielgruppe gesehen wird. Wie bei Google Ads auch, ist es möglich Anzeigen an bestimmten Tagen der Woche oder zu bestimmten Tageszeiten zu schalten.

Wenn Ihre Zielgruppe demographisch aktiv ist, kann eine Bing Ads-Kampagne für Bing oder Yahoo!-Nutzer sehr vorteilhaft für eine kurzfristige Promotion sein. Es wird empfohlen, eine Kombination aus SEO und PPC zu verwenden, wenn Sie in den Suchmaschinenmarketing-Bereich eintreten. Da PPC eine unmittelbarere Wirkung hat, kann PPC die Brand Awareness unterstützen, während Sie daran arbeiten, das organische Rankingergebnis Ihrer Website zu verbessern.

« Back to Glossary Index
Social Shares

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me