Website Relaunch

« Back to Glossary Index

Bei einem Website-Relaunch wird eine Internetseite komplett überarbeitet und ersetzt sie durch eine neuere und bessere Version. Diese neue Website wird normalerweise so gestaltet und optimiert, dass das Unternehmen seine Marketingziele erreichen kann. Jedes Unternehmen, das eine Online-Präsenz unterhält, muss darauf achten, seine Website immer wieder zu aktualisieren und zu überarbeiten, um die eigene Zielgruppe anspricht. Unter bestimmten Umständen sind die erforderlichen Änderungen jedoch zu umfangreich, um sie auf der optimal anzusprechen.

Website Relaunch – warum führt man ihn durch?

Es gibt zwar viele Gründe für einen Website-Relaunch, aber aus der Marketingperspektive sind es vor allem Folgende, die eine solche Maßnahme erforderlich machen:

Die bestehende Website ist nicht auf dem neuesten Stand

Die Innovation im Bereich der Online-Technologien erfolgt in einem Tempo, das von keiner anderen Branche erreicht wird. Was heute angesagt und modern ist, kann in ein paar Monaten schon als outdatet angesehen werden. Das betrifft insbesondere den technischen Aspekt, kann aber auch den Inhalt und das Design der Website betreffen. Wenn eine Website in vielen wichtigen technologischen und gestalterischen Aspekten hinterherhinkt, reichen kleine Änderungen einfach nicht mehr aus – dann ist ein Relaunch mit einer neuen Online-Plattform erforderlich.

Eine ungeeignete oder ineffektive Struktur

Es gibt zahlreiche Monitoring-Tools wie Google Analytics, die das Besucherverhalten und das Engagement der Besucher messen. Sie sind wichtig, um festzustellen, ob die Website mit der Zielgruppe in der beabsichtigten Weise interagiert. Wenn diese Analyse ergibt, dass die Struktur nicht zur Zielgruppe passt oder sie nicht ausreichend anspricht, müssen Änderungen vorgenommen werden, um eine geeignete und effektive Struktur zu erreichen. In solchen Fällen ist es besser, wenn sich die neue Website von ihrem vorherigen ineffektiven Design distanziert und einen kompletten Relaunch durchführt. Das signalisiert dem Markt, dass wirkliche Veränderungen vorgenommen wurden und Besucher werden ermutigt, die neue Seite auszuprobieren.

Relaunch Website – wie führt man ihn durch?


Es gibt drei Hauptelemente, die beim Relaunch einer Website geändert werden:

Design

Es gibt eine Menge Elemente, die unter den Begriff “Design” fallen. Dazu gehören das Farbschema, die Verwendung von Bild- und Videoinhalten und die Mobilfreundlichkeit einer Website. Das Layout einer Website muss für das Zielpublikum attraktiv sein. Außerdem muss die Navigation zwischen verschiedenen Seiten und Abschnitten einfach und problemlos sein, unabhängig vom Gerät des Nutzers. Um die Kohärenz zu gewährleisten, müssen die Designelemente dem allgemeinen Stil, der Bildsprache und dem Farbschema Unternehmensauftritts entsprechen.

Inhalt

Jede Website fesselt ihre Besucher durch ihren Inhalt. Da unterschiedliche Zielgruppen auf unterschiedliche Inhalte reagieren, muss der Relaunch sicherstellen, dass der Content speziell auf die Zielgruppe zugeschnitten ist. Dazu gehören auch andere technische Aspekte wie die für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) verwendeten Keywords, die ebenfalls von der gewünschten Zielgruppe abhängen.

Funktionen

Der Betreiber der Website muss wissen, welche Elemente der alten Website fehlten und welche zusätzlichen Funktionen in die neue Website aufgenommen werden sollten. Zu den üblichen Aspekten, die bei einem Relaunch unbedingt vorhanden sein müssen, gehören ein Blog, die Integration sozialer Medien, ein Bereich für häufig gestellte Fragen (FAQ), eine effektive Suchfunktion und eine Sitemap. Eine gründliche Marktforschung wird weitere Funktionen zutage fördern, die bei der Zielgruppe besser ankommen.

« Back to Glossary Index

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter.