LOADING

Meta Robots Tag

by Niels Stuck April 28, 2019

Was ist Meta Robots Tag

Haben Sie sich jemals gefragt, wofür die Robots-Datei auf Ihrer Website gedacht ist? Vielleicht benutzten Sie WordPress und stolpern über dieses bestimmte, unbekannte Tag, das name =”robots” content=”index”> sagt.

 

Was ist ein Meta Robots Tag?

Der Meta Robots Tag ist ein Tag, der Suchmaschinen sagt, was sie crawlen sollen und was nicht. Es ist ein Stück Code im Abschnitt Ihrer Webseite. Es ist ein einfacher Code, der Ihnen die Möglichkeit gibt, zu entscheiden, welche Seiten Sie vor Suchmaschinen-Crawlern verstecken möchten und welche Seiten Sie möchten, dass sie indiziert und angesehen werden.

Eine weitere Funktion des Meta-Roboter-Tags ist, dass es Suchmaschinen-Crawlern sagt, welchen Links sie folgen und mit welchen Links sie ignorieren sollen.

 

Was passiert wenn Sie keinen Meta Robots Tag anlegen?

Wenn Sie aber kein Meta-Roboter-Tag haben, keine Panik. Standardmäßig werden die Suchmaschinen-Crawler versuchen, alle Ihre Websites zu indexieren und den Links folgen. Lassen Sie mich klarstellen, dass Suchmaschinen-Crawler, die Ihren Links folgen, überhaupt nicht schlecht sind.

Grundsätzlich kann der Meta-Roboter-Tag auf vier Hauptfunktionen für die Suchmaschinen-Crawler heruntergebrochen werden:

  • FOLLOW – ein Befehl für den Suchmaschinen-Crawler, den Links auf dieser Webseite zu folgen.
  • INDEX – ein Befehl für den Suchmaschinen-Crawler, um diese Webseite zu indizieren.
  • NOFOLLOW – ein Befehl für den Suchmaschinen-Crawler, den Links auf dieser Webseite NICHT zu folgen.
  • NOINDEX – ein Befehl für den Suchmaschinen-Crawler, diese Webseite NICHT zu indizieren.

Ziemlich einfach, nicht wahr? Nun, es gibt noch einige weitere Befehle für das Meta-Roboter-Tag, aber diese vier sind die Hauptfunktionen. Diese vier Funktionen sind das, wofür Meta-Roboter-Tags am häufigsten verwendet werden.

 

Ein Beispiel für einen Meta-Roboter-Tag-Code würde so aussehen:

<meta name =”robots” content=”index”>

Dieses Tag dient dazu, die Webseite zu indexieren, auf der es sich befindet. Es ist, als würde man jemandem sagen, der ein Glas Wasser holt, um ein Glas Wasser zu holen. Denn wiederum indiziert die Suchmaschine standardmäßig bereits Ihre Website, auch wenn Sie diesen Code nicht verwenden.

Und du kannst die Befehle auch kombinieren, wenn du willst:

<meta name=”robots” content=”noindex,nofollow”>

Für mich ist dieser Code eine gute Sache, aber eher eine Kleinigkeit die man im Hinterkopf behalten sollte – besonders wenn man versucht, intelligent mit Link Juice umzugehen, indem man nofollow auf einige ausgehenden Links anwendet. Abgesehen davon ist es nichts, was Sie sätndig wieder überprüfen müssen, wenn Sie Ihre SEO bearbeiten.

 

« Back to Glossary Index
Social Shares
Niels Stuck

SEO mit Leidenschaft seit 2013, der hier für Ihren zukünftigen Weberfolg bloggt. Experte im Bereich des Linkbuilding und der Offpage Optimierung. Viertieft darin den Algorithmus zu erforschen und immer auf dem neusten Stand, was die stetig variierende Welt der Suchmaschinenstandards betrifft. Fan der 80/20 Regel und mit glasklarer Effizienz an Ergebnissen für Ihr Webprojekt orientiert.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me