LOADING

Cost per Action (CPA)

by Lucas Per Mai 02, 2019

Was ist Cost per Action

Was ist Cost per Action (CPA)?

Cost per Action kurz CPA – manchmal auch als Cost per Acquisition bezeichnet – ist die Kennzahl eines Kostenmodells. Diese Kennzahl misst, wie viel ein Unternehmen zahlt, um die Conversion eines potentiellen Kunden zu erreichen. Im Allgemeinen ist Ihr CPA höher als Ihre Kosten pro Klick – kurz CPC – denn nicht jeder, der auf Ihre Anzeige klickt, wird Ihre gewünschte Aktion durchführen. Bei der Aktion kann es sich um den Kauf eines Ihrer Produkte, oder das Ausfüllen eines Formulars handeln.

Dabei wird von der Cost per Action die Anzahl der Werbeklicks berücksichtigt, die Sie benötigen bevor jemand konvertiert. Mit anderen Worten: eine Verbesserung Ihrer Conversion Rate wird letztendlich zu einer Senkung Ihrer CPA führen. Ihre Google-Anzeigenkosten setzen sich dabei aus den CPC und CPA zusammen.

Also, was bestimmt Ihren CPA? Wie die meisten Dinge die PPC betreffen, ist Ihr CPA direkt von Ihrem Quality Score (=Qualitätswert) abhängig. Dabei handelt es sich um die wichtigste Metrik von Google, die auf der Qualität Ihrer Keywords, Anzeigen und Zielseiten basiert. Im Allgemeinen gilt: Je höher Ihr Quality Score, desto niedriger Ihre Kosten – denn für jeden Punkt, den Ihr Wert über dem durchschnittlichen Quality Score von 5 liegt, sinkt Ihr CPA um etwa 16%.

Eine bewährte Methode um Ihr benötigtes PPC-Budget möglichst gering zu halten, ist es Ihren Quality Score hoch und Ihr CPA niedrig zu halten. Dies ermöglicht es Ihnen, online mehr Werbefläche zu kaufen und die Anzahl Ihrer Conversions zu optimieren.

 

Wie wirkt sich der Quality Score auf die Cost per Action aus?

Es ist allgemein bekannt, dass der Quality Score in Google Ads (früher bekannt als AdWords) Ihre Kosten pro Klick beeinflusst, aber nicht jeder weiß, dass der Quality Score bei der Bestimmung Ihrer Kosten pro Conversion genauso wichtig ist.

Es gilt stets: Je höher der Quality Score, desto geringer sind Ihre Cost per Action! Mit anderen Worten, die Optimierung des Quality Score und die Optimierung der CPA sind im Wesentlichen dasselbe.

 

« Back to Glossary Index
Social Shares

Du willst deiner Konkurrenz einen Schritt voraus sein?

PRO-Tipps um dein Projekt auf das nächste Level zu bringen!

1 Comments

Teile deine Gedanken

Your email address will not be published. Required fields are marked *

  • Helwin

    Wow wunderbarer Beitrag, von dieser Perspektive aus habe ich das Thema noch garnicht betrachtet! Beste Grüße aus der deutschen Hauptstadt!

    Antworten

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me