LOADING

Alt Text

by Lucas Per Juni 11, 2019

Was ist ein Alt Text

Was ist ein Alt Text?

Auch “alt tags” und “alt descriptions” genannt, ist alt text die schriftliche Kopie, die anstelle eines Bildes auf einer Webseite erscheint, wenn das Bild nicht auf den Bildschirm eines Benutzers geladen wird. Dieser Text hilft Bildschirmleseprogrammen, Bilder für sehbehinderte Leser zu beschreiben und ermöglicht es Suchmaschinen, Ihre Website besser zu durchsuchen und zu bewerten.

Unabhängig davon, ob Sie SEO für Ihr Unternehmen durchführen oder nicht, ist die Optimierung des Image-Alt-Textes Ihrer Website Ihr Ticket, um eine bessere Benutzererfahrung für Ihre Besucher zu schaffen, egal wie sie Sie zuerst gefunden haben.

 

Wie man Alt-Text zu seinen Bildern hinzufügt:

In den meisten Content-Management-Systemen (CMSs) erzeugt das Klicken auf ein Bild im Textkörper eines Blog-Posts eine Bildoptimierung oder einen Rich-Text-Modul, in dem Sie den Alt-Text des Bildes erstellen und ändern können.

Ihr Alt-Text wird dann automatisch in den HTML-Quellcode der Webseite geschrieben, wo Sie den Alt-Text des Bildes weiter bearbeiten können, wenn Ihr CMS kein leicht editierbares Alt-Textfenster hat.

Die wichtigste Regel des Alt-Textes? Sei deskriptiv und spezifisch. Beachten Sie jedoch, dass diese Alttextregel ihren Wert verlieren kann, wenn Ihr Alttext nicht auch den Kontext des Bildes berücksichtigt.

 

Alt Text Beispiel (das Gute und das Schlechte)

Schlüsselwort vs. Detail

 

 

Schlechter Alt-Text:

alt=” Wolf of SEO Grünfarbenes Hintergrundbild Laptop Hand Aufschrift “Subscribe” Wolf of SEO Berlin“

Was ist falsch an der Zeile mit dem Alt-Text oben? Zu viele Verweise auf Wolf of SEO. Die Verwendung von Alt-Text, um Keywords in fragmentierte Sätze zu stopfen, fügt dem Bild zu viel Flaum und nicht genug Kontext hinzu. Diese Keywords könnten für den Publisher wichtig sein, aber nicht für Google.

Tatsächlich macht es der obige Alt-Text für Google schwer zu verstehen, wie sich das Bild auf den Rest der Webseite oder des Artikels bezieht, auf dem es veröffentlicht wird, und verhindert, dass das Bild für die zugehörigen Longtail-Keywords, die ein höheres Maß an Interesse hinter sich haben, ein Ranking erstellt.

Guter Alt-Text:

alt=” Grünfarbenes Hintergrundbild mit einem Laptop und der Aufschrift “Subscribe” von Wolf of SEO Berlin“.

Das obige Beispiel hat einen klaren Kontext, der uns helfen kann, guten Alt-Text zu schreiben. Aber was ist, wenn dein Bild keinen offiziellen Kontext (wie einen Ortsnamen) hat, mit dem es beschrieben werden kann?

Hier müssen Sie das Thema des Artikels oder der Webseite verwenden, auf der Sie das Bild veröffentlichen. Hier sind einige schlechte und gute Beispiele für Alt-Text, die auf dem Grund basieren, warum Sie ihn veröffentlichen:

 

Für einen Artikel über ein IT Unternehmen:

Alt-text-WOLF-OF-SEO

Schlechter Alt-Text:

alt=”Mann, der einer Frau etwas auf einem Laptop zeigt”.

Die Zeile des Alt-Textes oben würde normalerweise als anständiger Alt-Text durchgehen, aber da unser Ziel darin besteht, dieses Bild mit einem Artikel über ein IT Unternehmen zu veröffentlichen, verpassen wir einige Schlüsselwortauswahlen, die Google helfen könnten, das Bild mit bestimmten Abschnitten des Artikels in Verbindung zu bringen.

Guter Alt-Text:

Mit dem schlechten Alt-Text (oben) im Hinterkopf, könnte der bessere Alt-Text für dieses Bild sein:

alt=”Web Developer, der einer Kundin etwas auf dem Laptop zeigt”.

Die Zeile mit dem Alt-Text oben ist fast so beschreibend und spezifisch wie der gute Alt-Text aus dem vorherigen Beispiel.

 

Bewährte Verfahren für Alt Text

Letztendlich muss der Bild-Alt-Text spezifisch, aber auch repräsentativ für das Thema der Webseite sein, die er unterstützt. Haben Sie die Idee so weit? Hier sind ein paar wichtige Schlüssel zum Schreiben von effektiven Bild-Alt-Text mit SEO im Auge:

  • Beschreiben Sie das Bild und seien Sie konkret. Verwenden Sie sowohl das Motiv als auch den Kontext des Bildes, um sich zu orientieren.
  • Behalte deinen Alt-Text weniger als 125 Zeichen. Bildschirmleseprogramme hören normalerweise an dieser Stelle auf, Alt-Text zu lesen, indem sie langatmigen Alt-Text in unangenehmen Momenten abschneiden, wenn sie diese Beschreibung für Sehbehinderte verbalisieren.
  • Beginnen Sie den Alt-Text nicht mit “Bild von…” oder “Bild von….”. Springen Sie direkt in die Beschreibung des Bildes. Bildschirmleseprogramme (und Google in der Tat) werden es als Bild aus dem HTML-Quellcode des Artikels identifizieren.
  • Verwenden Sie Ihre Keywords, aber sparsam. Geben Sie das Ziel-Schlüsselwort Ihres Artikels nur dann an, wenn es leicht in Ihren Alt-Text aufgenommen werden kann. Wenn nicht, betrachten Sie semantische Schlüsselwörter oder nur die wichtigsten Begriffe innerhalb eines Longtail-Schlüsselworts. Wenn das Stichwort Ihres Artikels beispielsweise “Wie man Leads generiert” lautet, können Sie in Ihrem Alt-Text “Lead-Generation” verwenden, da es schwierig sein kann, “How to” natürlich in den Alt-Text des Bildes aufzunehmen.
  • Stopf dein Keyword nicht in den Alt-Text jedes einzelnen Bildes. Wenn dein Blogbeitrag eine Reihe von Körperbildern enthält, füge dein Schlüsselwort in mindestens eines dieser Bilder ein. Identifiziere das Bild, das deiner Meinung nach am repräsentativsten für dein Thema ist, und gib ihm dein Keyword. Halten Sie sich an ästhetischere Beschreibungen in den umgebenden Medien.

Also, wo fangen Sie an, wenn Sie Alt-Text für Ihre Blog-Posts und Webseiten entwickeln? Erwägen Sie, eine grundlegende Überprüfung Ihrer bestehenden Inhalte durchzuführen, um zu sehen, wo Sie Änderungstext in zuvor nicht markierte Bilder einfügen können. Beobachten Sie, wie sich Ihr organischer Traffic zwischen den Seiten ändert, die Sie mit neuen alt-Tags versehen.

 

Je mehr Bilder Sie optimieren, desto besser wird Ihre SEO-Strategie vorangetrieben.

 

 

« Back to Glossary Index
Social Shares

Du willst deiner Konkurrenz einen Schritt voraus sein?

PRO-Tipps um dein Projekt auf das nächste Level zu bringen!

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me