UTM Parameter

Unsere Tipps helfen vielen Unternehmen über organischen Traffic zu wachsen.

« Back to Glossary Index

Was ist UTM Parameter

Definition

UTM-Parameter (Urchin Tracking Module Parameters) sind benutzerdefinierte Codes, die an URLs angehängt werden, um die Klicks auf eine bestimmte URL zu verfolgen. Sie werden normalerweise von Webmasters, Suchmaschinen-Optimierern und Online-Marketing-Fachleuten verwendet, um eine bessere Erfolgsmessung und Analysen im Zusammenhang mit dem Traffic und der Performance einer bestimmten URL zu erhalten.

Vorteile

UTM-Parameter sind sehr nützlich, da sie ein zusätzliches Format zur Erfassung von Daten bieten. Mit UTM-Parametern können Webmaster genau erkennen, woher der Traffic kommt, und auf welche spezifischen Kampagnen er sich bezieht. UTM-Parameter vereinfachen auch die Erfolgsmessung von Kampagnen, da sie es dem Webmaster ermöglichen, sich auf bestimmte Parameter zu konzentrieren und leichter zu verfolgen.

Zum SEO-Check

Nachteile

UTM-Parameter sind für den Endbenutzer nicht sichtbar und können zu einer schlechten Benutzererfahrung führen, insbesondere wenn sie nicht korrekt verwendet werden. Ein weiterer Nachteil ist, dass UTM-Parameter nicht zwischen Devices übertragen werden, so dass sie nicht verfolgt werden können, wenn ein Benutzer mehrere Geräte verwendet.

Anwendungsfälle

UTM-Parameter können in mehreren verschiedenen Szenarien verwendet werden. Ein typischer Anwendungsfall ist die Verfolgung von Kampagnen, die über die Suchmaschinenwerbung, E-Mail-Marketing, sozialen Medien und andere Kanäle verbreitet werden. UTM-Parameter können auch verwendet werden, um Traffic von verschiedenen Websites zu verfolgen, wie z.B. von Blogs oder Partner-Websites.

SEO E-Book

Beispiele

Ein häufiges Beispiel für die Verwendung von UTM-Parametern ist die Erstellung einer Kampagne zur Steigerung des Traffics auf einer bestimmten Website. Ein Webmaster kann UTM-Parameter an die URL jeder Kampagne anhängen, um die Erfolgsquote der Kampagne zu messen.

Ein weiteres Beispiel für die Verwendung von UTM-Parametern ist die Verfolgung des Traffics von verschiedenen Websites. Ein Webmaster kann UTM-Parameter an die URL jeder Website anhängen, um den Traffic genau zu verfolgen.

Fazit

UTM-Parameter sind eine nützliche Möglichkeit, um Kampagnen und Traffic zu verfolgen. Sie ermöglichen es dem Webmaster, spezifische Parameter und Daten zu verfolgen, um die Kampagnenperformance zu messen und zu analysieren. UTM-Parameter können auch dabei helfen, den Traffic zwischen verschiedenen Websites zu verfolgen. Allerdings können UTM-Parameter auch zu einer schlechten Benutzererfahrung führen, wenn sie nicht korrekt verwendet werden.

« Back to Glossary Index

FAQ

Was sind UTM-Parameter? arrow icon in accordion
UTM-Parameter sind spezielle Tags, die man zu URLs hinzufügen kann, um die Performance von Online-Marketingkampagnen zu messen. Diese Parameter identifizieren die Quelle und den Inhalt einer Kampagne, sodass man genau analysieren kann, wie viele Benutzer auf einer bestimmten URL ankommen und wie viele davon anschließend eine bestimmte Aktion durchführen.
Wie können UTM-Parameter verwendet werden? arrow icon in accordion
UTM-Parameter werden verwendet, um die Performance einer Online-Marketingkampagne zu messen. UTM-Parameter können zu URLs hinzugefügt werden, die als Links in E-Mails, Anzeigen, sozialen Medien und anderen Online-Kanälen veröffentlicht werden. Wenn jemand auf einer dieser URLs landet, kann man sehen, welche Quelle und welchen Inhalt die Kampagne hatte.
Warum sind UTM-Parameter wichtig? arrow icon in accordion
UTM-Parameter sind wichtig, weil sie es ermöglichen, die Performance von Online-Marketingkampagnen zu messen. Wenn man UTM-Parameter korrekt verwendet, kann man genau sehen, welche Kanäle für die Kampagne am effektivsten sind und wo man die meisten Besucher gewinnt. Dadurch kann man sich entscheiden, welche Kanäle man in Zukunft bevorzugen sollte.
Wie werden UTM-Parameter erstellt? arrow icon in accordion
UTM-Parameter werden über ein spezielles Tool erstellt, das als URL Builder oder Parameter Builder bezeichnet wird. Mit diesem Tool kann man eine URL erstellen, die die UTM-Parameter enthält. Danach kann man die UTM-Parameter-URL dann als Link in E-Mails, Anzeigen, sozialen Medien und anderen Online-Kanälen veröffentlichen.
Was ist der Unterschied zwischen UTM-Parameter und URL-Parameter? arrow icon in accordion
UTM-Parameter sind speziell für das Tracking von Marketingkampagnen entwickelt worden. Sie werden zu URLs hinzugefügt, um zu sehen, wie viele Besucher auf einer bestimmten URL ankommen und welche Aktionen sie durchführen. URL-Parameter hingegen werden zu URLs hinzugefügt, um bestimmte Informationen zu übermitteln, z.B. Informationen über den Benutzer oder den Ort, an dem er sich befindet.
Wie kann man UTM-Parameter nachverfolgen? arrow icon in accordion
UTM-Parameter können in Analyseprogrammen nachverfolgt werden. Viele Analytics-Plattformen, einschließlich Google Analytics, bieten spezielle Berichte an, die UTM-Parameter berücksichtigen. Mit diesen Berichten kann man dann die Performance einer Kampagne im Detail analysieren und sehen, wie viele Benutzer von der Kampagne angezogen wurden und welche Aktionen sie durchgeführt haben.
Warum sollte man UTM-Parameter in E-Mails verwenden? arrow icon in accordion
Wenn man UTM-Parameter in E-Mails verwendet, kann man genau sehen, welche E-Mails am erfolgreichsten sind. So kann man herausfinden, welche E-Mails am meisten geöffnet werden und welche E-Mails zu den meisten Klicks und Conversions führen. Dadurch kann man seine E-Mail-Kampagnen optimieren.
Welche UTM-Parameter gibt es? arrow icon in accordion
Es gibt fünf UTM-Parameter, die man zu URLs hinzufügen kann: „utm_source“, „utm_medium“, „utm_campaign“, „utm_content“ und „utm_term“. Jeder Parameter hat eine spezifische Funktion, wie z.B. die Identifizierung der Quelle oder des Inhalts einer Kampagne.
Wie vermeide ich Duplikate bei UTM-Parametern? arrow icon in accordion
Um Duplikate bei UTM-Parametern zu vermeiden, ist es wichtig, dass man klar definierte Parameter für jede Kampagne verwendet. Zum Beispiel sollte man nicht dasselbe „utm_source“ für mehrere Kampagnen verwenden, sondern für jede Kampagne ein einzigartiges „utm_source“ definieren.
Können UTM-Parameter auch offline verwendet werden? arrow icon in accordion
UTM-Parameter werden normalerweise für Online-Kampagnen verwendet, aber sie können auch in einigen Offline-Kampagnen verwendet werden, indem man sie auf den Druckmaterialien verwendet, die für die Kampagne verwendet werden. So kann man sehen, welche Offline-Kampagnen am erfolgreichsten sind.

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Social Media & Links:

Unser SEO-Wissen direkt in deine Inbox!

100% Rabatt auf 130 Seiten SEO Praxis-eBook!

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter und vermeide sofort typische SEO-Fehler.