URL Parameter

Unsere Tipps helfen vielen Unternehmen über organischen Traffic zu wachsen.

« Back to Glossary Index

Was ist URL Parameter

Definition

URL-Parameter sind Variablen, die an eine URL angehängt werden und zusätzliche Informationen zu einer bestehenden Webadresse hinzufügen. Diese Variablen werden normalerweise als “Query-Parameter” bezeichnet und sind durch ein Fragezeichen (?) und am-Anschluss durch ein Gleichheitszeichen (=) voneinander getrennt.

Typische Anwendungsfälle des “?” URL Parameters:

Der “?”-URL-Parameter wird verwendet, um spezielle Informationen an die Website zu übergeben, die du aufrufst. Er ist besonders nützlich, wenn du eine Suchfunktion auf deiner Website hast oder wenn du spezielle Formulare auf deiner Website verwendest.

Beispiele, wie der “?”-URL-Parameter verwendet werden könnte:

Zum SEO-Check
  1. Du könntest den “?”-URL-Parameter verwenden, um eine Suchanfrage an eine Suchmaschine zu senden. Zum Beispiel: “https://www.google.com/search?q=katzen
  2. Du könntest den “?”-URL-Parameter verwenden, um spezielle Informationen in einem Formular auf deiner Website zu übergeben. Zum Beispiel: “https://www.example.com/form.php?name=John&[email protected]
  3. Du könntest den “?”-URL-Parameter verwenden, um die Nutzer auf eine spezielle Seite deiner Website weiterzuleiten, die auf ihre Eingaben oder ihren Standort reagiert. Zum Beispiel: “https://www.example.com/products.php?category=electronics&location=Germany
  4. Du könntest den “?”-URL-Parameter verwenden, um die Nutzer auf eine spezielle Version deiner Website weiterzuleiten, die für ihren Standort oder ihre Sprache angepasst ist. Zum Beispiel: “https://www.example.com/index.php?lang=de
  5. Du könntest den “?”-URL-Parameter verwenden, um die Nutzer auf eine spezielle Seite deiner Website weiterzuleiten, wenn sie auf einen Link in einer E-Mail oder einem sozialen Netzwerk klicken. Zum Beispiel: “https://www.example.com/welcome.php?source=email

URL Parameter und SEO

URL-Parameter können dazu beitragen, dass deine Website besser von Suchmaschinen gefunden wird, indem sie dazu beitragen, dass deine Inhalte besser strukturiert und organisiert werden. Allerdings können sie auch dazu führen, dass Suchmaschinen Schwierigkeiten haben, deine Inhalte richtig zu indexieren und zu verstehen, wodurch deine SEO-Leistung leiden könnte.

Es ist wichtig, dass du sorgfältig überlegst, wie du URL-Parameter auf deiner Website verwendest, um sicherzustellen, dass sie deine SEO-Leistung nicht negativ beeinflussen. Hier sind einige Tipps:

SEO E-Book
  1. Verwende keine unnötigen URL-Parameter. Wenn du URL-Parameter verwendest, die für den Nutzer oder die Suchmaschine keine Bedeutung haben, kann dies dazu führen, dass deine Inhalte schlechter gefunden werden.
  2. Verwende möglichst wenige URL-Parameter. Je mehr URL-Parameter du verwendest, desto schwieriger wird es für die Suchmaschinen, deine Inhalte zu verstehen und zu indexieren.
  3. Verwende sinnvolle Schlüssel und Werte für deine URL-Parameter. Wenn du sinnvolle Schlüssel und Werte für deine URL-Parameter verwendest, können die Suchmaschinen deine Inhalte besser verstehen und deine SEO-Leistung verbessern.
  4. Verwende den “rel=canonical”-Tag, um zu vermeiden, dass die Suchmaschinen doppelte Inhalte auf deiner Website indexieren. Wenn du den “rel=canonical”-Tag verwendest, kannst du den Suchmaschinen mitteilen, welche Version deiner Seite die “offizielle” oder “ursprüngliche” Version ist, damit sie diese stattdessen indexieren.
  5. Verwende den “robots.txt”-Datei, um den Suchmaschinen mitzuteilen, welche Seiten du nicht möchtest, dass sie indexieren. Wenn du den “robots.txt”-Datei verwendest, kannst du den Suchmaschinen mitteilen, welche Seiten du nicht möchtest, dass sie indexieren, damit sie diese nicht versehentlich indexieren und deine SEO-Leistung beeinträchtigen.

Vorteile

URL-Parameter ermöglichen es Webentwicklern, Syndizierungs- und Kommentarfunktionen in ihre Website zu integrieren. Mit den Parametern können Webmaster die Navigation auf ihrer Website vereinfachen und relevante Informationen zu der aktuellen Seite anzeigen. Dies ermöglicht es den Benutzern, schneller die gewünschten Informationen zu finden.

Nachteile

URL-Parameter haben auch einige Nachteile. Da sie dynamisch sind, sind sie anfällig für Fehler und können eine schlechte Benutzererfahrung erzeugen. Wenn der Parameter falsch gesetzt wird, kann die Seite nicht ordnungsgemäß geladen werden oder der gesamte Server kann abstürzen.

Anwendungsfälle

URL-Parameter sind nützlich, wenn Webmaster eine bestimmte Seite auf ihrer Website verfolgen müssen. Sie können diese Parameter auch verwenden, um zu verfolgen, wie viele Besucher auf einer bestimmten Seite landen. Sie können auch verwendet werden, um den Benutzern bestimmte Informationen anzuzeigen, z.B. Nachrichten, die auf der Website veröffentlicht wurden.

10 praktische Anwendungsfälle von URL-Parametern:

  1. Du kannst spezielle Links erstellen, die direkt zu einer bestimmten Seite oder einem bestimmten Bereich deiner Website führen.
  2. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, die auf ihre Eingaben oder ihren Standort reagiert.
  3. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Version deiner Website weiterleiten, die für ihren Standort oder ihre Sprache angepasst ist.
  4. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einer E-Mail oder einem sozialen Netzwerk klicken.
  5. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einer Suchmaschine klicken.
  6. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einem Newsletter klicken.
  7. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einer Anzeige klicken.
  8. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einem Forum oder einer Diskussionsgruppe klicken.
  9. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einem Blogbeitrag klicken.
  10. Du kannst die Nutzer auf eine spezielle Seite weiterleiten, wenn sie auf einen Link in einem E-Book oder einer PDF-Datei klicken.

Fazit

URL-Parameter sind ein mächtiges Werkzeug, das Webentwicklern ermöglicht, ihre Website zu verbessern. Sie bieten viele Vorteile, haben aber auch einige Nachteile, die beachtet werden müssen. Wenn sie richtig implementiert werden, können sie für eine bessere Benutzererfahrung sorgen.

« Back to Glossary Index

Inhalt

FAQ

Was sind URL Parameter? arrow icon in accordion
URL-Parameter sind Informationen, die an eine URL angefügt werden, um zusätzliche Informationen zu übermitteln. Sie ermöglichen es Entwicklern, die URL einer Seite zu verändern, um dynamische Inhalte auf der Seite zu erstellen, die an die spezifischen Anforderungen eines Benutzers angepasst werden können.
Wie sind URL Parameter aufgebaut? arrow icon in accordion
URL-Parameter sind an eine URL angehängt. Sie bestehen aus einem Schlüssel und einem Wert, die durch ein Fragezeichen (?) Getrennt sind. Jeder Parameter besteht aus einem Schlüssel, gefolgt von einem Gleichheitszeichen (=) und einem Wert. Mehrere Parameter werden durch ein Ampersand (
Warum werden URL Parameter verwendet? arrow icon in accordion
URL-Parameter werden verwendet, um dynamische Inhalte auf einer Webseite anzupassen, die von der URL abhängen. Sie können auch verwendet werden, um Seiten zu erstellen, die Daten aus einer Datenbank oder einem anderen Datenquellen abrufen.
Wie werden URL Parameter verwendet? arrow icon in accordion
URL-Parameter werden verwendet, um dynamische Inhalte auf einer Webseite zu erstellen, die von der URL abhängen. Sie können auch verwendet werden, um Seiten zu erstellen, die Daten aus einer Datenbank oder einem anderen Datenquellen abrufen.
Wie können URL Parameter ausgelesen werden? arrow icon in accordion
URL-Parameter können mit Hilfe der serverseitigen Programmiersprache gelesen werden, die auf dem Server ausgeführt wird. Dies kann mit Hilfe von Techniken wie PHP, ASP, JSP oder ColdFusion geschehen.
Können URL Parameter versteckt werden? arrow icon in accordion
Nein. URL-Parameter können nicht versteckt werden, da sie an die URL angehängt sind und somit für jeden, der die URL einer Seite eingibt, sichtbar sind.
Wie werden URL Parameter verarbeitet? arrow icon in accordion
URL-Parameter werden durch die serverseitige Programmiersprache verarbeitet, die auf dem Server ausgeführt wird. Dies kann mit Hilfe von Techniken wie PHP, ASP, JSP oder ColdFusion geschehen.
Gibt es Grenzen für die Verwendung von URL Parametern? arrow icon in accordion
Ja, es gibt einige Grenzen für die Verwendung von URL-Parametern. Da die meisten Browser nur eine begrenzte Anzahl von Parametern unterstützen, sollte die Anzahl der Parameter, die an eine URL angehängt werden, begrenzt werden.
Können URL Parameter manipuliert werden? arrow icon in accordion
Ja, URL-Parameter können manipuliert werden. Da die URL, die an den Server gesendet wird, öffentlich ist, können Benutzer die Parameter ändern, um das Verhalten der Site zu ändern. Daher ist es wichtig, dass Entwickler die URLs auf ihren Servern validieren, um die Manipulation von Parametern und die Sicherheit der Site zu gewährleisten.
Wie kann man URL Parameter in einer Webanwendung sicher verwenden? arrow icon in accordion
Um die Sicherheit einer Webanwendung und die Manipulation von URL-Parametern zu gewährleisten, sollten Entwickler auf einige Dinge achten. Dazu gehören die Validierung der an den Server gesendeten URLs, die Verwendung von SSL, die Verwendung von Token zur Authentifizierung und die Einschränkung der Parameter auf eine bestimmte Anzahl.

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Social Media & Links:

Unser SEO-Wissen direkt in deine Inbox!

100% Rabatt auf 130 Seiten SEO Praxis-eBook!

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter und vermeide sofort typische SEO-Fehler.