Newsjacking

Unsere Tipps helfen vielen Unternehmen über organischen Traffic zu wachsen.

« Back to Glossary Index

Was ist Newsjacking

Definition

Newsjacking ist eine Strategie, die es dem Marketingspezialisten ermöglicht, die Aufmerksamkeit auf seine Marke auf eine beispiellose Weise zu lenken. Hierbei wird versucht, die aktuellen Ereignisse zu ihren Gunsten zu nutzen, indem man die Themen aufgreift, die gerade in den Nachrichten sind oder in den sozialen Medien diskutiert werden. Der Zweck des Newsjacking liegt darin, die eigene Marke in die obere Zeile der Nachrichten aufzunehmen und sie somit einem viel größeren Publikum vorzustellen.

Vorteile

Der große Vorteil des Newsjacking besteht darin, dass die Aufmerksamkeit für die Marke schnell ansteigt. Durch eine frühzeitige Reaktion auf das aktuelle Geschehen kann die Marke eine starke Präsenz in den sozialen Medien etablieren und den Newsfeed des Publikums beeinflussen. Es gibt auch eine direkte Kommunikation zwischen der Marke und den Kunden durch die Kommentare, die E-Mail-Abonnenten und die Fans auf den Social-Media-Kanälen.

Zum SEO-Check
  1. Erhöhung der Aufmerksamkeit: Newsjacking ermöglicht es Unternehmen, durch die Nutzung aktueller Ereignisse ihre Sichtbarkeit zu erhöhen.
  2. Schaffung von Relevanz: Indem Unternehmen ihre Botschaft an eine aktuelle Nachrichtenmeldung anpassen, können sie die Relevanz ihrer Botschaft für das Publikum erhöhen.
  3. Erhöhung der Glaubwürdigkeit: Ein Unternehmen, das schnell auf aktuelle Ereignisse reagieren und diese in ihre Marketingstrategie einbinden kann, wird als glaubwürdig und auf dem Laufenden angesehen.
  4. Steigerung der Interaktion: Newsjacking kann die Interaktion zwischen einem Unternehmen und seinem Publikum erhöhen, da es dazu führt, dass die Inhalte des Unternehmens für das Publikum relevanter werden.
  5. Erhöhung der Reichweite: Indem Unternehmen ihre Botschaft an eine aktuelle Nachrichtenmeldung anpassen, können sie die Reichweite ihrer Botschaft erhöhen, da die Nachrichtenmeldung bereits von vielen Menschen gesehen wird.
  6. Schaffung von Sympathie: Indem ein Unternehmen schnell und angemessen auf aktuelle Ereignisse reagiert, kann es Sympathie beim Publikum erzeugen.
  7. Erhöhung der Verkäufe: Indem Unternehmen ihre Marketingstrategie an aktuelle Ereignisse anpassen, können sie die Verkäufe ihrer Produkte oder Dienstleistungen erhöhen.
  8. Erhöhung der Markenbekanntheit: Durch die Nutzung von Newsjacking kann ein Unternehmen seine Markenbekanntheit erhöhen, indem es seinen Namen und seine Botschaft in Zusammenhang mit einer aktuellen Nachrichtenmeldung präsentiert.
  9. Schaffung von Mehrwert: Indem ein Unternehmen aktuelle Ereignisse in seine Marketingstrategie einbindet, kann es dem Publikum Mehrwert bieten, indem es ihnen relevante Informationen und Einsichten zur Verfügung stellt.
  10. Schaffung von Viralität: Indem Unternehmen ihre Botschaft an eine aktuelle Nachrichtenmeldung anpassen, können sie die Viralität ihrer Botschaft erhöhen, da die Nachrichtenmeldung bereits von vielen Menschen gesehen wird und eine hohe Verbreitungsrate hat. Dies kann dazu führen, dass die Botschaft des Unternehmens schnell von vielen Menschen gesehen und geteilt wird, was die Reichweite und Sichtbarkeit des Unternehmens erhöhen kann.

Nachteile

Die größte Herausforderung beim Newsjacking besteht darin, dass es auf die aktuellen Themen in den News und den sozialen Medien angewendet wird. Es besteht also immer die Gefahr, dass das Unternehmen auf ein unvorhergesehenes Ereignis reagiert und eine negative Wirkung erzielt. Eine weitere Herausforderung besteht darin, dass die Marke auf eine sehr kurze Zeitspanne reagieren muss, um in den Newsfeed-Listen an die Spitze zu gelangen.

SEO E-Book
  1. Fehlende Relevanz: Newsjacking kann dazu führen, dass ein Unternehmen eine Botschaft verbreitet, die für das aktuelle Ereignis oder die Zielgruppe irrelevant ist, was zu einer geringeren Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit führen kann.
  2. Negativer Ruf: Wenn ein Unternehmen auf ein sensibles oder kontroverses Ereignis newsjacked und dabei unangemessen oder unpassend reagiert, kann es seinen Ruf beschädigen und das Vertrauen der Öffentlichkeit verlieren.
  3. Rechtliche Probleme: Newsjacking kann zu rechtlichen Problemen führen, wenn ein Unternehmen eine Botschaft verbreitet, die urheberrechtlich geschütztes Material enthält oder gegen andere Gesetze verstößt.
  4. Unvorhergesehene Konsequenzen: Newsjacking kann unvorhergesehene Konsequenzen haben, wenn ein Unternehmen auf ein Ereignis reagiert, dessen Auswirkungen es nicht vorhergesehen hat oder das sich als negative Entwicklung herausstellt.
  5. Mangelnde Authentizität: Wenn ein Unternehmen auf ein Ereignis newsjacked, aber nicht authentisch auf das Ereignis reagiert, kann es seine Glaubwürdigkeit und Authentizität bei der Öffentlichkeit verlieren.
  6. Mangelnde Vorbereitung: Wenn ein Unternehmen nicht auf Newsjacking vorbereitet ist, kann es Schwierigkeiten haben, schnell und angemessen auf aktuelle Ereignisse zu reagieren, was zu einer geringeren Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit führen kann.
  7. Mangelnde Ressourcen: Newsjacking erfordert oft zusätzliche Ressourcen wie Zeit, Personal und Budget, die ein Unternehmen möglicherweise nicht hat, was die Durchführung von Newsjacking erschweren kann.
  8. Ablenkung von der eigentlichen Marketingstrategie: Wenn ein Unternehmen zu sehr auf Newsjacking fokussiert ist, kann es seine ursprüngliche Marketingstrategie vernachlässigen und somit weniger erfolgreich sein.
  9. Unpassendes Timing: Newsjacking kann unpassendes Timing haben, wenn ein Unternehmen auf ein Ereignis reagiert, das bereits vorbei oder unbedeutend ist, was zu einer geringeren Aufmerksamkeit und Relevanz führen kann.
  10. Konkurrenzdruck: Newsjacking kann zu einem erhöhten Konkurrenzdruck führen, da andere Unternehmen möglicherweise auf das gleiche Ereignis reagieren und um die Aufmerksamkeit des Publikums konkurrieren.

Anwendungsfälle

Newsjacking ist eine effektive Strategie, die dann angewendet werden kann, wenn gerade ein großes Ereignis stattfindet, das sich auf die Marke auswirken kann. Es kann auch eingesetzt werden, wenn eine Marke versucht, ein Produkt oder eine Kampagne in einem bestimmten Umfeld vorzustellen. Es ist auch eine gute Strategie, wenn ein Unternehmen versucht, ein bestimmtes Thema in den sozialen Medien zu diskutieren und eine breite Aufmerksamkeit zu erregen.

Beispiele

Ein Beispiel für Newsjacking ist, wenn ein Unternehmen versucht, seine Marke während der Fußball-Weltmeisterschaft zu promoten, indem es sich für ein bestimmtes Team ausspricht oder Werbung für ein bestimmtes Spiel schaltet. Ein weiteres Beispiel ist, wenn ein Unternehmen versucht, die Aufmerksamkeit auf sein neues Produkt zu lenken, indem es eine Kampagne über die sozialen Medien schaltet und sie an die Kunden richtet, die gerade über ähnliche Themen diskutieren.

10 bekannte Newsjacking Beispiele 

  1. Oreo beim Super Bowl: Während des Super Bowl XLVII im Jahr 2013 gab es einen Stromausfall im Stadion. Oreo nutzte die Gelegenheit, um eine Anzeige mit dem Slogan “You can still dunk in the dark” (Du kannst immer noch in der Dunkelheit tauchen) auf Twitter zu veröffentlichen, was zu einer viralen Verbreitung der Anzeige und einer Steigerung der Markenbekanntheit führte.
  2. Coca-Cola während der WM: Während der Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2014 nutzte Coca-Cola die Gelegenheit, um eine Reihe von Anzeigen mit Bezug zu den WM-Spielen und -Teams zu veröffentlichen, was zu einer Steigerung der Markenbekanntheit und einer höheren Verkaufsrate führte.
  3. Zara während des Lockdowns: Während des Lockdowns im Zusammenhang mit COVID-19 im Jahr 2020 nutzte Zara die Gelegenheit, um seine Online-Verkaufsstrategie zu verstärken und die Online-Präsenz zu erhöhen, was zu einer höheren Verkaufsrate und einer größeren Reichweite führte.
  4. Netflix während der Quarantäne: Während der Quarantäne im Zusammenhang mit COVID-19 im Jahr 2020 nutzte Netflix die Gelegenheit, um seine Angebot an Serien und Filmen zu erweitern und Werbung für seine Inhalte zu machen, was zu einer höheren Nutzungsrate und einer größeren Reichweite führte.
  5. Heineken während des Eurovision Song Contest: Während des Eurovision Song Contest im Jahr 2019 nutzte Heineken die Gelegenheit, um eine Reihe von Anzeigen mit Bezug zu den Teilnehmern und dem Wettbewerb zu veröffentlichen, was zu einer Steigerung der Markenbekanntheit und einer höheren Verkaufsrate führte.
  6. McDonald’s während der Olympischen Spiele: Während der Olympischen Spiele im Jahr 2016 nutzte McDonald’s die Gelegenheit, um eine Reihe von Anzeigen mit Bezug zu den Athleten und dem Wettbewerb zu veröffentlichen, was zu einer Steigerung der Markenbekanntheit und einer höheren Verkaufsrate führte.
  7. Red Bull während des Extremsports: Red Bull nutzt regelmäßig die Gelegenheit, um seine Marke mit Bezug auf Extremsportereignisse zu verknüpfen, was zu einer Steigerung der Markenbekanntheit und einer höheren Verkaufsrate führt. Ein Beispiel dafür war die Partnerschaft mit dem Red Bull Stratos Projekt im Jahr 2012, bei dem der Fallschirmspringer Felix Baumgartner aus einer Höhe von 39 km absprang und einen neuen Weltrekord aufstellte.
  8. Old Spice während der Super Bowl: Während des Super Bowl im Jahr 2010 nutzte Old Spice die Gelegenheit, um eine Reihe von witzigen und unerwarteten Werbespots zu veröffentlichen, die für viel Aufmerksamkeit sorgten und die Markenbekanntheit erhöhten.
  9. Domino’s Pizza während des Lockdowns: Während des Lockdowns im Zusammenhang mit COVID-19 im Jahr 2020 nutzte Domino’s Pizza die Gelegenheit, um seine Liefer- und Abholoptionen zu erweitern und zu bewerben, was zu einer höheren Verkaufsrate und einer größeren Reichweite führte.
  10. Uber während des Neujahrsfeiertags: Während des Neujahrsfeiertags nutzt Uber regelmäßig die Gelegenheit, um Angebote und Rabatte für Fahrten anzubieten, um die Nachfrage zu steigern und die Verkaufsrate zu erhöhen.

Fazit

Newsjacking bietet Unternehmen eine einzigartige Möglichkeit, ihre Marke und ihr Produkt in den Newsfeed der Kunden zu bringen und die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Es ermöglicht den Unternehmen, auf schnelle und effektive Weise eine breite und vielseitige Fangemeinde aufzubauen und eine Kommunikation zwischen der Marke und den Kunden zu ermöglichen. Es ist jedoch wichtig, dass der Marketingspezialist sorgfältig abwägt, ob Newsjacking in einer bestimmten Situation die richtige Wahl ist, um die Erwartungen der Kunden nicht zu enttäuschen.

« Back to Glossary Index

FAQ

1. Was ist Newsjacking? arrow icon in accordion
Antwort: Newsjacking ist eine Technik, mit der Unternehmen in die öffentliche Diskussion über aktuelle Nachrichten und Trends einsteigen, um mehr Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit für ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Technik ermöglicht es einer Marke, sich an aktuellen gesellschaftlichen, technologischen und politischen Ereignissen zu orientieren, um eine größere Kommunikationsmöglichkeit zu erhalten und sich ein breiteres Publikum zu erschließen.
2. Wie wird Newsjacking angewendet? arrow icon in accordion
Antwort: Newsjacking kann auf verschiedene Arten angewendet werden. Unternehmen können Kunstwerke, Fotografien oder Videos erstellen, die sich auf aktuelle Ereignisse beziehen, um größere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Ebenso können Unternehmen in Blogs, Foren und sozialen Medien über aktuelle Nachrichten und Trends diskutieren, um mehr Sichtbarkeit zu erhalten.
3. Wie können Unternehmen von Newsjacking profitieren? arrow icon in accordion
Antwort: Newsjacking ermöglicht es Unternehmen, relevante Gespräche über ihre Produkte und Dienstleistungen zu führen und zu verfolgen. Dadurch können Marken ein größeres Publikum erreichen, höhere Umsätze erzielen und ihre Marke stärker verankern.
4. Ist Newsjacking schwierig? arrow icon in accordion
Antwort: Nein, Newsjacking ist nicht schwierig. Unternehmen müssen lediglich überwachen, was in der Welt passiert, und dann eine Möglichkeit finden, wie sie in die Gespräche einsteigen und sich selbst ausnutzen können.
5. Ist Newsjacking für jedes Unternehmen geeignet? arrow icon in accordion
Antwort: Ja, Newsjacking ist für jedes Unternehmen geeignet. Es ist eine ideale Strategie, um mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, und ein Unternehmen kann sich davon einen direkten wirtschaftlichen Nutzen verschaffen.
6. Wie können Unternehmen ihre Newsjacking-Strategie planen? arrow icon in accordion
Antwort: Unternehmen müssen einige Schritte unternehmen, um ihre Newsjacking-Strategie zu planen. Zunächst müssen sie sich auf bestimmte Themen konzentrieren, die für ihr Publikum relevant sind. Sie müssen auch eine Liste der wichtigsten Ereignisse und Trends erstellen, die sie verfolgen müssen. Außerdem ist es wichtig, dass Unternehmen eine Strategie entwickeln, um in Echtzeit zu reagieren.
7. Wie sollten Unternehmen Newsjacking richtig anwenden? arrow icon in accordion
Antwort: Um Newsjacking richtig anzuwenden, müssen Unternehmen stets daran denken, dass es sich um eine Marke handelt. Daher ist es wichtig, angemessen und respektvoll zu reagieren, um keine negativen Reaktionen hervorzurufen. Unternehmen sollten auch sicherstellen, dass sie die Gespräche interessant und informativ halten, aber gleichzeitig in die richtige Richtung führen.
8. Welche Risiken können mit Newsjacking verbunden sein? arrow icon in accordion
Antwort: Eines der größten Risiken beim Newsjacking ist das Risiko eines zu starken Eintauchens in ein Thema. Wenn ein Unternehmen zu weit in eine Geschichte hineingeht, können seine Bemühungen als unangemessen oder belästigend empfunden werden. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen stets darauf achten, angemessen, respektvoll und informativ zu sein.
9. Welche Vorteile hat Newsjacking gegenüber anderen Strategien? arrow icon in accordion
Antwort: Newsjacking bietet Unternehmen einige Vorteile gegenüber anderen Strategien. Zum einen ist es eine kostengünstige Möglichkeit, um mehr Aufmerksamkeit zu erlangen. Zum anderen kann es helfen, ein breiteres Publikum zu erreichen, indem es sich an aktuellen Themen orientiert. Es kann auch dazu beitragen, eine Marke stärker zu verankern und mehr Umsatz zu erzielen.
10. Gibt es irgendwelche gesetzlichen Einschränkungen bei der Anwendung von Newsjacking? arrow icon in accordion
Antwort: Ja, es gibt einige gesetzliche Einschränkungen bei der Anwendung von Newsjacking. Unternehmen müssen sich bewusst sein, dass sie beim Newsjacking urheberrechtlich geschützte Inhalte nicht verwenden dürfen. Außerdem müssen sie darauf achten, dass sie nicht beleidigend oder unangemessen sind, um sich vor juristischen Konsequenzen zu schützen.

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Social Media & Links:

Unser SEO-Wissen direkt in deine Inbox!

100% Rabatt auf 130 Seiten SEO Praxis-eBook!

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter und vermeide sofort typische SEO-Fehler.