Meta-Beschreibung

« Back to Glossary Index

Was ist eine Meta-Beschreibung

Meta-Beschreibung – Was ist das?

Eine Meta-Beschreibung ist ein Attribut innerhalb Ihrer Meta-Tags, das hilft, Ihre Seite zu beschreiben. Dieser Textausschnitt kann in den Suchmaschinenergebnissen unter Ihrer Überschrift erscheinen, obwohl Suchmaschinen manchmal stattdessen einen Textausschnitt aus der Hauptkörperkopie der Seite ziehen.

Sie können die Meta-Beschreibung auf jeder Webseite finden, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite klicken und “Seittenquelltext anzeigen” oder “View Page Source” auswählen:

Zeigen Sie die Meta-Beschreibung Ihrer Seite an, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und “Quelle anzeigen” wählen.
Sobald Sie sich den Code der Seite ansehen, werden Sie wahrscheinlich ein Meta-Beschreibungs-Tag sehen, das wahrscheinlich so ähnlich aussieht:

<meta name=”description” content=”Inhalt der Seite…” />
<meta name=”keywords” content=”meta beschreibung” />
<meta name=”robots” content=”index,follow” />

Diese Informationen haben einige Funktionen, von denen einer als Textausschnitt auf dem SERP dienen soll, wenn Sucher eine Suchanfrage durchführen, nach der Ihre Seite sortiert ist. Die Metabeschreibung sollte den Suchmaschinenbenutzern eine kurze Beschreibung dessen geben, was sie finden werden, wenn sie sich zu Ihrer Website durchklicken.

 

Meta-Beschreibung – Wie lang sollte sie sein?

Seit 2017 zeigt Google bis zu 160 Zeichen in den SERP´s an. Daher sollten Sie Ihre Metabeschreibung so optimieren, dass sie bis zu 160 Zeichen lang sind.

 

Meta-Beschreibung – Warum sind sie wichtig?

  • Meta Description Tags können einen erheblichen Einfluss auf Ihre Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung haben. Die Metabeschreibung hat einen zentralen Wert:
  • Ihre Meta-Beschreibung fungiert als “organischer Anzeigentext“.
  • Das bedeutet, dass Google und andere Suchmaschinen die Meta-Beschreibung oft als Zusammenfassung der Seite anzeigen, wenn Ihre Anzeige nach einem Keyword sortiert ist.
  • Damit ist die Metabeschreibung genauso wichtig wie der Anzeigentext.

Eine überzeugende Meta-Beschreibung hat die Möglichkeit, die Klickrate Ihrer organischen Suchergebnisse zu erhöhen. Das bedeutet, dass mehr von den Leuten, die Ihre Seite in den Suchergebnissen sehen, tatsächlich durchklicken und auf Ihrer Website landen werden. Somit bedeutet eine Metabeschreibung mehr Traffic für Sie, auch wenn Ihr Ranking gleich bleibt!

 

 

FAQs

 

Was ist eine Meta-Beschreibung?

Eine Meta-Beschreibung ist ein Meta-Attribut einer Webpage, welches den Inhalt der Webpage beschreiben soll. Sie wird zusammen mit dem Meta-Titel einer Webpage auf der Google-Suchergebnisseite ausgegeben.

Meta-Beschreibung – Wie lang?

Die Gesamtlänge der in der Meta-Beschreibung verwendeten Zeichen wird in Pixel bemessen. Google setzt dabei ein Limit von 990 Pixeln. Diese Pixelanzahl entspricht ungefähr einer Zeichenanzahl von ca. 130 – 160 Zeichen.

Meta Beschreibung – was ist zu beachten?


Bei der Meta Beschreibung sollte man unbedingt darauf achten, dass kein duplicated content vorhanden ist, welcher sich negativ auf die Rankings auswirken könnte.

« Back to Glossary Index

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter.