Blog Marketing

« Back to Glossary Index

Blog-Marketing ist jeder Prozess, bei dem eine Website, ein Unternehmen, eine Marke oder eine Dienstleistung über einen Blog bekannt gemacht oder beworben wird. Dazu gehören unter anderem Werbung über Anzeigen in Blogs, Empfehlungen und Rezensionen des Bloggers.

Obwohl Blogs ursprünglich dazu dienten, das eigene Leben zu dokumentieren, erkannten Marketingexperten den Wert des Bloggens für Unternehmen und das Blog-Marketing war geboren.

Heute ist Blog-Marketing die Nutzung eines Blogs auf einer Website, um ein Unternehmen, eine Marke, eine Firma oder eine Person durch Text-, Audio- und Videoinhalte zu vermarkten. Blogs werden oft genutzt, um für ein Geschäft oder ein Unternehmen zu werben, aber manche Blogs sind auch selbst zum Geschäft geworden.

Die Vorteile des Blog-Marketings

Es gibt viele Vorteile des Blog-Marketings. Lass uns die einzelnen Vorteile des Blog-Marketings besprechen:

Bloggen ist relativ preisgünstig

Du kannst einen Blog kostenlos starten! Im Vergleich zu vielen anderen Online-Marketing-Maßnahmen ist das Bloggen relativ kostengünstig, vor allem, wenn du es selbst machst. Du musst eventuell für eine Plattform für deinen Blog bezahlen, wenn du noch keine Website hast. Eventuell musst du auch einen Domainnamen kaufen. Aber danach ist der Rest im Grunde kostenlos!

Einfach zu benutzen

Die meisten Blogging-Plattformen, wie z. B. WordPress, sind einfach zu bedienen, auch wenn du keine Erfahrung im Programmieren oder Webdesign hast. Oft ist es schwieriger, Ideen zu finden, worüber du regelmäßig in deinem Blog schreiben kannst, als die eigentliche Veröffentlichung deines Blogs! Oft sind die einzigen Fähigkeiten, die du brauchst, um in einem Blog zu schreiben, das Hochladen, Ziehen, Ablegen, Kopieren und Einfügen.

Blogs ziehen Website-Verkehr an

Wenn du deiner Website Inhalte in Form eines Blogs hinzufügst, erhöht das die Besucherzahlen deiner Website. Je mehr Besucher du auf deine Website lockst, desto besser! Je mehr Besucher auf deine Website zugreifen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie zu Kunden deiner Produkte oder Dienstleistungen werden. Bloggen ist eine nachweislich effektive Taktik, um deine Konversionsrate zu erhöhen.

Verbessert dein SEO

Ein Blog, der regelmäßig aktualisiert wird, trägt wesentlich zur Verbesserung deiner Suchmaschinenoptimierung bei. Suchmaschinen wie Google lieben neue Inhalte. Die Inhalte helfen dir auch dabei, für Keywords, die sich auf dein Unternehmen oder deine Branche beziehen, gut zu ranken.

Etabliert dich als vertrauenswürdige Autorität

Ein Blog hilft dir, dich als Experte für ein bestimmtes Thema zu etablieren. Du kannst Expertentipps und Informationen über deine Branche und dein Unternehmen bereitstellen. Außerdem wirkt er als Vertrauenssignal für deine potenziellen Kunden, die deine Website besuchen. Menschen sind eher bereit, Produkte von einem Unternehmen zu kaufen, dem sie vertrauen, oder mit ihm Geschäfte zu machen. Mit einem Blog können sie sich mit deinem Unternehmen vertraut machen und haben ein gutes Gefühl, wenn sie ihr Geld bei dir ausgeben.

Bindet dein Zielpublikum ein

Mit einem Blog kannst du nicht nur zu deiner Zielgruppe sprechen, sondern auch mit ihr in Kontakt treten. Dies kannst du beispielsweise erreichen, indem du einen Kommentarbereich in deinem Blog einrichtest. Potenzielle Kunden werden es lieben, Fragen zu stellen oder Kommentare zu hinterlassen, und sie werden sich bestätigt fühlen, wenn du auch auf ihre Kommentare antwortest. So kannst du Vertrauen aufbauen und eine Verbindung zu deiner Zielgruppe herstellen. Sieh es als eine Möglichkeit des Kundenservice.

Blog Marketing schafft Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung

Auch wenn das vielleicht nicht deine ursprüngliche Absicht für die Erstellung deines Blogs war, kann er auch eine zusätzliche Einnahmequelle sein. Du kannst beispielsweise in deinem Blog Anzeigen schalten, für Partnerprodukte oder -dienstleistungen werben, Sponsoren gewinnen und gesponserte Blogbeiträge veröffentlichen.

« Back to Glossary Index

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter.