LOADING

White Hat SEO

by Niels Stuck April 26, 2019

Was ist White Hat SEO

Was ist White Hat SEO?

In den frühen Tagen der Suchmaschinen, hatten die Webmaster eine Reihe von Möglichkeiten, um die zugrunde liegenden Algorithmen zu manipulieren, die Suchmaschinen verwendeten um Webseiten zu bewerten. Keyword-Stuffing, Link-Farming, Duplizierung vorhandener Inhalte und eine Vielzahl anderer Strategien waren für eine Website ein geeignetes Mittel, um ihre Sichtbarkeit in jeder beliebigen Suchmaschine zu verbessern. Aber im Laufe der Jahre, als sich die Suchmaschinenalgorithmen weiterentwickelt haben, haben sie Wege gefunden, diese “Black Hat SEO” -Praktiken zu beseitigen, um das Erlebnis für die Nutzer zu verbessern. Als solches ist White Hat SEO heutzutage der empfohlene Weg, wenn es darum geht, den Website-Besucherzahlen zu steigern und die Suchmaschinen-Rankings zu verbessern, aber viele Website-Besitzer fragen immer noch: “Was ist White Hat SEO”?

Dieser Leitfaden soll diese Frage beantworten und Website-Besitzern helfen, diese Praktiken zu nutzen, um eine bessere Website zu erstellen. Mit StatCounter können Sie verfolgen, wie diese White Hat SEO-Taktiken dazu beigetragen haben, dass Ihre Website mehr Traffic erhält und wie Benutzer einmal auf Ihrer Website interagieren. Aber wir wollen auch unseren treuen Mitgliedern Informationen zur Verfügung stellen, um eine starke und umsetzbare SEO-Strategie zu entwickeln. Lassen Sie uns erklären, was White Hat SEO ist und wie es Ihrer Website zugute kommen kann.

 

Wie funktioniert White Hat SEO?

Das White Hat SEO beginnt mit der Benutzerfreundlichkeit als Hauptziel. Während Ihr Ziel letztendlich sein könnte, Ihre Suchmaschinenrankings zu verbessern und mehr organischen Traffic zu generieren, geschieht dies durch die Verbesserung des Inhalts und der Benutzerfreundlichkeit einer Website, so dass mehr Benutzer auf Ihre Website kommen und länger bleiben. Die oben genannten Black Hat SEO-Strategien könnten helfen, mehr organischen Traffic zu erzeugen, aber diese Benutzer werden mit großer Wahrscheinlichkeit eine schlechte Nutzererfahrung davontragen und deshalb weniger wahrscheinlich bleiben oder auf die Website zurückkehren. Dazu kommt noch – Black-Hat-Taktiken können zu einer Strafe von Suchmaschinen führen, die letztendlich Ihre Platzierungen beeinträchtigt.

Glücklicherweise sind White Hat SEO Praktiken relativ einfach zu implementieren und, in einigen Fällen, kann tatsächlich einfacher sein als Black Hat SEO Praktiken umzusetzen. Einige der besten White Hat SEO-Strategien zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und letztendlich zur Verbesserung Ihrer Sichtbarkeit und Besucherzahlen in Suchmaschinen sind wie folgt:

 

Hochwertige Inhalte

Um authentischen Traffic mit Benutzern zu erzielen, die viel Zeit auf Ihrer Website verbringen, müssen Sie qualitativ hochwertige Inhalte schreiben. Qualitativ hochwertiger Inhalt bedeutet, dass Ihr Schreiben die Absicht der von Ihnen gewählten Schlagzeilen und Keywords erfüllt. Mit anderen Worten, Ihre Inhalte sollten nicht nur auf Ihrer Keyword-Recherche basieren, sondern auch eng mit der Suchabsicht des Benutzers übereinstimmen. Überlegen Sie, was Sie in den Suchergebnissen für ein bestimmtes Keyword finden möchten, und geben Sie den Benutzern dasselbe. Andernfalls werden die Benutzer schnell von der Website abprallen, anstatt in der Nähe zu bleiben – was nur Ihren Platzierungen schadet.

Verwenden Sie relevante Keywords:

Der Inhalt Ihrer Website sollte auf einer umfangreichen Keyword-Recherche basieren und Begriffe verwenden, die einen engen Bezug zu Ihrem Unternehmen und Ihrer Branche haben. Dies hilft, mehr organischen Traffic auf Ihre Website zu bringen und wird in der Folge ein authentischeres Engagement auf der gesamten Website darstellen.

Ihr Menü muss einfach und übersichtlich sein:

Natürlich, um ein besseres Engagement auf der gesamten Website zu erreichen, werden Sie sich auf das Layout Ihrer Website konzentrieren wollen. Angenommen, die Benutzer wollen keine Zeit mit der Navigation durch ein kniffliges Website-Layout verschwenden. Eine einfache, navigierbare Website wird die Interaktion mit den Nutzern verbessern. Wenn Sie beispielsweise ein Dienstanbieter sind, sollten Sie alle Ihre Dienste auf einer einzigen Seite “Dienste” in der Navigationsleiste Ihrer Website aufgelistet und verlinkt haben.

Bauen Sie ausschließlich authentische Backlinks auf:

Um Ihrer Website mehr Autorität zu verleihen, ist es eine gute Idee, authentische Backlinking-Möglichkeiten zu finden. Tatsächlich ist das Backlink-Portfolio einer Website ein wichtiger Rankingfaktor für Google. Starke Backlinks erhöhen nicht nur die Autorität einer Domain, sondern haben auch das Potenzial, den Traffic zu erhöhen – beides trägt dazu bei, Ihr Suchergebnis-Ranking zu verbessern.

« Back to Glossary Index
Social Shares

Du willst deiner Konkurrenz einen Schritt voraus sein?

PRO-Tipps um dein Projekt auf das nächste Level zu bringen!

Niels Stuck

SEO mit Leidenschaft seit 2013, der hier für Ihren zukünftigen Weberfolg bloggt. Experte im Bereich des Linkbuilding und der Offpage Optimierung. Viertieft darin den Algorithmus zu erforschen und immer auf dem neusten Stand, was die stetig variierende Welt der Suchmaschinenstandards betrifft. Fan der 80/20 Regel und mit glasklarer Effizienz an Ergebnissen für Ihr Webprojekt orientiert.

Teile deine Gedanken

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me