LOADING

Microsite

by Jonas B Juni 08, 2019

Was ist eine Microsite

Microsites sind nützliche Web-Tools, welche man nutzen kann, um eine Marke von der Masse abzuheben. Erfahren Sie, was diese für die Suchmaschinenoptimierung nützlich sind und wie Sie diese für Ihr Unternehmen nutzen können.

 

Was ist eine Microsite?

Eine Microsite ist genau das, wonach es klingt. Sie besteht aus einer kleinen Menge an Content, die außerhalb der Homepage Ihres Unternehmens existiert. Meist sind Microsites auf einer separaten URL und nicht auf Ihrer Website platziert. Dennoch dienen Sie einem wichtigen Zweck, nämlich die Marketingaktivitäten Ihres Unternehmens zu unterstützen. Einige Beispiele für Microsites sind:

  • Blog Microsites: Dies sind spezialisierte Blog-Projekte, die Ihr Geschäftswissen und Ihre Nischen-Authorität präsentieren. Sie spiegeln Ihr grundlegendes Markenimage wider, befinden sich aber auf einer anderen URL als Ihre Homepage.
  • Infografische Microsites: Infografiken können als Microsites fungieren, solange sie über die Hauptnavigation Ihrer Website hinaus funktionieren. Diese dienen als interessante Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf ein relevantes Thema Ihrer Branche zu lenken.
  • Marketingkampagne Microsites: Kampagnenbasierte Microsites können als zentrale Anlaufstelle für eine bestimmte Marketingmaßnahme dienen. Somit lassen sich beispielsweise Produkte einfacher bewerben.

 

Warum eine Microsite erstellen?

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Unternehmen in eine Microsite investieren könnte. Zum einen bieten Microsites Ihnen die Möglichkeit, sich von den Masse abzuheben und ein wenig spielerisch mit Branding und Marketingstrategie umzugehen. Während die Standardisierung auf Ihrer aktuellen Website Ihren Nutzern ein angenehmes Gefühl gibt (jeder mag es, das Gesuchte schnell und effizient zu finden), schränkt es die Experimentierfreudigkeit und Kreativität ein. Eine Microsite bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Kreativität zu entfalten. Außerdem kann sie Ihnen helfen, andere Unternehmensziele zu erreichen, wie z.B.:

  • Erreichen einer neuen Zielgruppe.
  • Schaffung von Markenbekanntheit, insbesondere innerhalb einer bestimmten Kampagne.
  • Förderung neuen Benutzeraktion, wie z.B. die Registrierung für eine E-Mail-Abonnementliste.

 

Was sind die Hauptvorteile von Microsites?

1. Markenbekanntheit

Microsites sind eine effektive Möglichkeit, Elemente Ihrer Marke zu teilen. So kann sich beispielsweise eine Microsite, die sich der Einführung eines neuen Produkts widmet, als äußerst effektiv erweisen, um das Bewusstsein Ihrer Kunden für das Produkt und den Wert, den es ihnen bieten kann, zu erhöhen.

Die meisten Marketingfachleute wissen, dass der Aufbau von Markenbekanntheit der wichtigste erste Schritt zum Abschluss eines Verkaufs ist. Da die Verbraucher immer gründlicher werden – sie recherchieren und lesen Rezensionen, bevor sie Kaufentscheidungen treffen. Deshalb ist Ihre Markenpräsenz wichtiger als je zuvor für die Förderung des Wachstums.

2. Verbessertes SEO

Ihre SEO-Praktiken sind immer noch ein integraler Bestandteil Ihrer Marketingstrategie. Um in der Google-Suche einen hohen Rang einzunehmen, benötigen Sie eine benutzerfreundliche Website sowie suchoptimierte Inhalte.

Die richtigen Microsites neigen dazu, mehr Freigaben im Web zu erfahren, was ein großer Vorteil für Ihre SEO-Bemühungen sein kann. Abhängig von Ihrer Seite – ob es sich um eine Infografik oder sogar um einen Blog handelt – können Ihre Nutzer diese in ihren Social Media Netzwerken teilen und Ihre Online-Präsenz verbessern. Dieser Prozess , genannt Linkbuilding,  hat einen starken Einfluss auf Ihre SEO.

Einige Unternehmen entscheiden sich für die Erstellung von Microsites auf der Grundlage von Keyword-Recherchen. Durch die Integration dieser sehr zielgerichteten Keywords und die Erstellung eines Backlinks zu Ihrer Original-Website können Sie das SEO Ihres Unternehmens drastisch verbessern und die Konkurrenz übertreffen.

3. Bessere Kundenbindung

Es ist sicherlich keine Überraschung, dass engagierte Kunden gewinndringendere Kunden sind. Diese sind enthusiastischer für Ihre Marke, was bedeutet, dass sie nicht nur eher einen Kauf tätigen, sondern auch eher an einem kleinen eigenen Mundpropaganda-Marketing teilnehmen. Wenn Sie auf einer Microsite ein unterhaltsames und interaktives Erlebnis schaffen können, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Kunden ihren Freunden von dieser Erfahrungen erzählen. Dies dient dazu, mehr Leads zu generieren und gleichzeitig Ihre aktuelle Kundenzufriedenheit und Ihr Engagement zu verbessern.

« Back to Glossary Index
Social Shares

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me