Double Opt-In

« Back to Glossary Index


Ein Double Opt-In liegt vor, wenn sich ein Nutzer für eine E-Mail-Marketingliste anmeldet und dann eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung verschickt wird. Erst nach dem Bestätigungsklick wird der Nutzer offiziell in die E-Mail-Marketingliste aufgenommen. Double Opt-in kann auch als Confirmed Opt-in bezeichnet werden.

Durch die Verwendung einer Double-Opt-in-Bestätigungsmethode wird die Wahrscheinlichkeit von Spam-Adressen in der Verteilerliste stark reduziert. Das bedeutet, dass Bots, die sich für deinen Newsletter anmelden, nicht in deine Liste gelangen. Dies ist hilfreich, um Spam Newsletter Eintragungen zu vermeiden und dafür zu sorgen, dass deine Nutzer die Newsletter Artikeln nicht als aufdringlich ansehen.

Da es sich um einen zusätzlichen Schritt für den Nutzer handelt, zeigt er außerdem ein größeres Interesse an dem Unternehmen oder dem Thema, was zu einem stärkeren Engagement und letztendlich zu besseren Ergebnissen für deine E-Mail-Marketingstrategie führt. So kannst du sicherstellen, dass die Abonnenten deines Newsletters auch wirklich an deinem exklusiven Newsletter Content interessiert sind und dementsprechend auch eher dazu bereit sind, ein von dir beworbenes Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen.

Double Opt-In – Qualität über Quantiät bei der Leadgewinnung

Auch wenn manche Marketer den Gedanken scheuen, einige Abonnenten zu verlieren, sollte man sich trotzdem bewusst machen, dass man hier auf Qualität statt Quantität setzen sollte. Jeder Nutzer der nicht einmal bereit ist, den einfachen Schritt zu machen und auf einen Link zu klicken, um sein Abonnement zu bestätigen, offensichtlich nicht besonders an der Marke interessiert.

Letztendlich sind die geringeren Spam-Beschwerden und das größere Engagement viel wertvoller für deine Marke als eine größere, aber weniger interessierte Liste an Nutzern, welche deine Nachrichten möglicherweise sogar als aufdringlich wahrnehmen könnten. Dadurch verliert deine Brand nicht nur an Vertrauen, sondern die Kundenbindung leidet auch darunter.

« Back to Glossary Index

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter.