Evergreen Content

« Back to Glossary Index

Relevanz und Langlebigkeit – das sind die beiden Maßstäbe, die jeder Inhalt im Internet erreichen will. Es mag wie ein Fiebertraum klingen, wenn Inhalte auch nach 5 Jahren noch gelesen werden, aber es ist mehr als möglich. Diese Art von Inhalten wird als Evergreen Content bezeichnet. Es gibt zwei Unterscheidungen, was Evergreen Content ist, und zwar folgende

Evergreen Themen

Wie der Name schon sagt, sind das die Themen, die höchstwahrscheinlich nie an Interesse verlieren werden. Sie können als nicht saisonale Themen definiert werden, die nicht auf bestimmte Zeiträume oder Anlässe angewiesen sind, um relevant zu sein.

Kommunalwahlen zum Beispiel sind saisonal. Sie finden vielleicht regelmäßig statt, aber sie gewinnen nur vor oder währenddessen an Bedeutung. Ein nicht saisonales Thema, das das ganze Jahr über relevant bleibt, kann als Evergreen bezeichnet werden. Hier sind ein paar Beispiele für immergrüne Themen:

  • Wie man Reis kocht
  • Wer ist Albert Einstein?
  • Die besten Atemübungen
  • Tipps für die Pflege von Hunden
  • Kochanleitung für Anfänger

Wie du an diesen Beispielen sehen kannst, sind diese Themen nicht von einem Ereignis oder einem Zeitraum abhängig, um relevant zu sein. Sie werden immer von den Nutzern gesucht werden.

Evergreen Inhalt

Evergreen Inhalte sind eine Kombination aus einem relevanten Thema und hochinformativen Inhalten, die sich nie erschöpfen werden. Er behält immer seinen Wert und hat kaum Chancen, regelmäßig Besucher zu verlieren. Die richtige Inhaltsstrategie mit einer klugen Auswahl von Themen und Keywords kann sicherstellen, dass der Inhalt auch nach Monaten oder Jahren noch Interesse weckt und von den Nutzern immer wieder besucht wird.

Warum ist Evergreen Content wichtig für dein SEO?

Als Deutschland 2016 die Fußballweltmeisterschaft gewann, berichteten Nachrichtenwebsites in zahlreichen Artikeln über diesen großen Sieg. Der Traffic, den diese Berichterstattung generierte, war für diese Websites enorm, aber er hielt nur ein paar Monate an. Das führte dazu, dass der Traffic auf diese Artikel nach ein paar Monaten stark abnahm.

Jedes Mal, wenn eine Website Inhalte zu einem Trendthema veröffentlicht, verzeichnet sie einen anfänglichen Besucheransturm, der von vielen Inhaltserstellern auch als “Hoffnungsschimmer” bezeichnet wird. Im Laufe der Zeit nimmt das Interesse an dem Thema jedoch ab und damit auch die Besucherzahlen.

Deshalb müssen Websites immer wieder neue Inhalte veröffentlichen, um sicherzustellen, dass der Traffic auch weiterhin organisch kommt, selbst wenn es aus unterschiedlichen Gründen ist.

Das ist genau der Grund, warum Evergreen Inhalte ein Teil deiner Strategie sein müssen. Es ist immer eine gute Idee, die Suchabsicht der Nutzer/innen langfristig zu verfolgen.

« Back to Glossary Index

Mit Spitzenpositionen zum neuen Umsatzkanal.

Lass Google für Dich arbeiten, denn aus Besuchern werden Kunden.

Über den Autor

Dein kostenfreies Geschenk!

Das SEO Praxisbuch
2022

Du willst mehr Besucher und bessere Google Rankings?

Lad dir jetzt kostenlos das SEO Praxisbuch
“Die 7 SEO Sünden” herunter.