LOADING

Warum Laien von SEO die Finger lassen sollten

by Niels Stuck Dezember 31, 2018
Warum Laien von SEO die Finger lassen sollten

Sicher gibt es einige Seitenbetreiber, die gerne, ohne einen Pfennig für SEO auszugeben, ihre Seite im Ranking etwas nach oben befördern möchten. Es existieren auch genug Seiten, auf denen scheinbar die Anleitung für die Suchmaschinenoptimierung zu lesen ist. Der Gedanke, sich hier einzulesen und ohne den Auftrag an ein kompetentes Unternehmen zu vergeben, seine Seite zu pushen ist also naheliegend. Es gibt immer noch eine Menge Menschen, die im Internet eigentlich regelmäßig unterwegs sind, ohne den Begriff SEO überhaupt zu kennen. Sie klicken sich gedankenlos und bequem durch die Ergebnisse, die ihnen die Suchmaschine nach der Eingabe eines Suchbegriffes liefert. Warum welcher Shop oder welche Seite aber auf diesen heiß begehrten obersten Plätzen in der Suchmaschine zu finden sind, ist ihnen egal, beziehungsweise bleibt ihnen verborgen.

 

Unwissenheit resultiert oft in schwerwiegenden Abstrafungen

Die Suchmaschine straft den Laien, der seine Seite durch Selfmade SEO nach oben bringen will, und dabei Fehler macht, ebenso, wie die Trickser, die sich mit unlauteren Methoden den Zugriff auf die so beliebten obersten Ränge erschleichen wollen. So nutzt zum Beispiel SEO gar nichts oder zumindest nicht viel, wenn man eine Seite nicht so barrierefrei, wie es nur irgendwie geht, gestalten lässt. Backlinks von den richtigen Seiten zu bekommen, ist auch nicht so einfach, wie es sich nach dem Lesen der meisten Anleitungen im Netz so schön anhört. Es gehört eine gehörige Portion Erfahrung dazu, die Suchmaschinenoptimierung professionell und ohne schädliche Konsequenzen für eine Seite auszuführen. SEO, das aus Unwissenheit mit der Hilfe illegaler Mittel durchgeführt wird, kann letztendlich sogar den Ausschluss aus dem Index der Suchmaschine bedeuten. Deshalb sollten Laien sich einen Profi an die Seite holen, mit dem so etwas gar nicht erst passieren kann.

Auch interessant:  KWFinder Finder Testbericht: Was taugt das Keyword Tool?

 

Suchmaschinenoptimierung als Teil Ihres Marketings

Wer sich entschieden hat, für seine Internetpräsenz Suchmaschinenoptimierung zu betreiben, hat damit unweigerlich auch einen Schritt im Suchmaschinenmarketing gemacht. Die Suchmaschinenoptimierung ist ein fester Bestandteil vom Marketing im Internet. Ohne sie macht die Werbung im World Wide Web, ein weiterer Bestandteil, wenig Sinn. SEO ist der Eingriff von Spezialisten, wenn es darum geht, die natürlich und automatisch vorgenommene Einstufung der Suchmaschinenbewertung zu manipulieren, das heißt, sie zu Gunsten des Seitenbetreibers zu verändern. Eine Strategie im Suchmaschinenmarketing heraus zu arbeiten, bedeutet also auch, die Aktionen bezüglich SEO gut zu planen.

Hat die Suchmaschine den Verdacht, dass hier Linkfarmen im Spiel sein könnten oder dass der Linkaufbau durch reinen Spam entstanden ist, kann es passieren, dass die Seite aus dem Suchmaschinenindex befördert wird. Sie wird denen, die nach den Keywords suchen und einkaufen sollen, dann gar nicht mehr angezeigt. Man hat verloren, wenn es so weit kommt, denn der Einbruch durch den Verlust der Laufkundschaft aus der Suchmaschine ist kaum zu verschmerzen.

 

Eine SEO Agentur kann helfen

Es ist also wichtig, sich an fähige Unternehmen aus der Suchmaschinenmarketing Branche zu wenden, die nicht nur auf eigenen Profit aus sind. Sicher muss man für jede Dienstleistung in dieser Richtung bezahlen, aber mit einem seriösen Team einer SEO Agentur bekommt man dafür wenigstens sichere, beständige Lösungen. Ein weiterer Bestandteil im Suchmaschinenmarketing ist neben SEO, also der Search Engine Optimization, das SEA. Hier handelt es sich um das Search Engine Advertising. Dies sind bezahlte Werbeanzeigen, die in der Ergebnisanzeige nach der Benutzung der Suchmaschine gesondert angezeigt werden, zumindest bei den größeren Suchmaschinen.

Auch interessant:  SEO PowerSuite Guide: Das preiswerte ALL-IN-ONE Tool

Suchmaschinenmarketing wird nicht nur in Online Shops, sondern auch in der Öffentlichkeitsarbeit zu einem immer wichtigeren Bestandteil der Verfahrensweisen im World Wide Web. Bei der Öffentlichkeitsarbeit ist es sogar noch wichtiger. Auf diese sollte man ein besonderes Augenmerk haben. Oft ist es zwar schwer den richtigen Partner für diesen Job zu finden, dennoch sollte man die Suche nicht frühzeitig aufgeben. Es kann immer wieder einmal vorkommen, dass in einem unverhofften Moment der richtige Partner auftaucht. So kann auch bei der Öffentlichkeitsarbeit SEO richtig betrieben werden.

Social Shares

Du willst deiner Konkurrenz einen Schritt voraus sein?

PRO-Tipps um dein Projekt auf das nächste Level zu bringen!

Niels Stuck

SEO mit Leidenschaft seit 2013, der hier für Ihren zukünftigen Weberfolg bloggt. Experte im Bereich des Linkbuilding und der Offpage Optimierung. Viertieft darin den Algorithmus zu erforschen und immer auf dem neusten Stand, was die stetig variierende Welt der Suchmaschinenstandards betrifft. Fan der 80/20 Regel und mit glasklarer Effizienz an Ergebnissen für Ihr Webprojekt orientiert.

Teile deine Gedanken

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Sie wollen mehr Besucher durch SEO?

Nutzen Sie unsere kostenlose SEO Analyse um Ihre Seite zu verbessern!
Website verbessern
close-link
Click Me